Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

“Die Geschichte der Deutschen Bücherei von der Kaiserzeit bis 1990”. Gespräch mit den Autoren Sören Flachowsky und Christian Rau

“Zeughaus für die Schwerter des Geistes“ und “‘Nationalbibliothek‘ im geteilten Land” heißen zwei umfassende neue Werke zur Geschichte der Deutschen Bücherei. In Veranstaltungen stellen wir die Bücher in Leipzig und Frankfurt am Main vor.

Dabei beleuchten die Autoren die Wechselwirkungen zu Politik, Wissenschaft und Wirtschaft, den Benutzerinnen und Benutzern sowie die Beziehungen zur Deutschen Bibliothek, die 1946 in Frankfurt am Main gegründet wurde. 1990 wurden Deutsche Bücherei und Deutsche Bibliothek zur heutigen Deutschen Nationalbibliothek zusammengeführt.

Gespräch mit Dr. Sören Flachowsky vom Institut für Geschichtswissenschaften an der Humboldt-Universität zu Berlin und Dr. Christian Rau vom Institut für Zeitgeschichte in Berlin über ihre Recherchen und Ergebnisse.